MacBook Pro 2016 im Hands-On (deutsch): Erster Eindruck zum Apple-Notebook mit Touch Bar – GIGA.DE

Apple MacBook Pro 2017 mit Touch Bar im Hands-On – GIGA.DE – Apple hat endlich seine MacBook-Reihe erneuert. Neben einem extrem dünnen und leichten Gehäuse zeichen sich die mit 13,3- und 15-Zoll-Display erhältlichen Laptops durch ein größeres Touchpad, verbesserte Tasten, die vielseitigen Thunderbolt-3-Anschlüsse und vor allem die clevere Touch Bar aus. Mit der Touch-Display-Leiste, die die Funktionstasten ersetzt, kann man Kontextfunktionen von Betriebssystem und Anwendungen auf verblüffende Weise steuern. In Cupertino wirft Sebastian für uns einen ersten Blick auf die nicht ganz billigen neuen MacBook Pros und verrät seine ersten Eindrücke.

→ Alle Infos zum MacBook Pro 2016 auf GIGA.DE: http://www.giga.de/go/6oemm
→ Apple-Event in der Zusammenfassung auf GIGA.DE: http://www.giga.de/go/6oemf

GIGA TECH folgen:
• YouTube (Abo) – http://www.giga.de/go/11uxi
• Facebook – https://fb.com/GIGATECHde
• Twitter – https://twitter.com/GIGATECHDE
• Google+ – https://google.com/+GIGATECHDE

Wer wir sind:
GIGA TECH ist dein Kanal für Smartphones, Hardware-News, App-Vorstellungen und Spiele-Empfehlungen. Bei uns findest du regelmäßig Smartphone-, Tablet- und Laptop-Reviews, Unboxings, Anleitungen, Vergleiche und Meinungen zu Android-, Apple- und Windows-Geräten. Hat dir das Video gefallen? Abonniere uns und gib uns ein Like!

Filed Under: Mac Portable

Tags: , , , , , , , ,

Comments (13)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. robin YT says:

    dass kriege ich am Montag yeyyyy

  2. wolfgangshr says:

    So gut wie jeder User hat USB-Geräte. Sie kann man an diesem MacBook nur mit Adaptern anschließen. Die Stromversorgung war bisher per Magnet super geregelt. Dieses Tool fällt nun weg, dafür wird ein Thunderbold-Anschluß benötigt. Wer also dieses MacBook in der Praxis benutzen wird, der wird gezwungen, einige Adapter zu kaufen.
    Ich verstehe nicht, warum jedes MacBook noch ein paar Millimeter dünner sein muß als der Vorgänger. Das geht bei diesem MacBook zu Kosten der Tastatur.
    Ich werde also auch weiterhin nur gebrauchte Mac kaufen: wesentlich günstiger im Preis. Sie haben die Anschlüsse, die ich brauche, ohne Kauf von zusätzlichen Adaptern.

  3. Hazar_ HD says:

    bruuhh hast du eine rauen stimme?! nicht böse gemeind aber es klingt sich so an…

  4. The Fox says:

    Alter! Wieviel hast du gekifft?

  5. Rudolf Heß says:

    Bruder von Flávio simonetti ?

  6. Legit Fire says:

    lohnt es sich?

  7. Kendrick Lamar says:

    Hallo Sebastian

  8. xRisen シ t says:

    DER SEXTEN GENERATION

  9. Sascha Kostic says:

    Sieht übertrieben aus 😍

  10. Mot Priw says:

    Boh immer die Gewichts-Geschichte. Oder wie dünn ein Laptop ist. Das ist doch nicht das wichtigste. Da fehlt doch ein bisschen was. Siehe Surface Book.

  11. Jens Mackowiak says:

    Die, die sich so über die extremen Preise aufregen, sollten sich mal bei Surface umsehen. Die sind auch nicht viel billiger. Einzig vielleicht der Speicher. Aber jeder sollte sich fragen : wieviel internen Speicher er braucht, und ob man nicht lieber eine ext.SSD mit anschafft.

  12. Fat Fawkes says:

    Das neue MacBook Pro ist wie ein Tablet. Reine Geldverschwendung. Die alte Version ist besser.

  13. Die Agentur says:

    Touchbar:Geil. Laden ohne Magnet: WTF???

Leave a Reply




If you want a picture to show with your comment, go get a Gravatar.

*

Rss Feed Tweeter button Facebook button Technorati button Reddit button Myspace button Linkedin button Webonews button Delicious button Digg button Flickr button Stumbleupon button Newsvine button Youtube button